Sie sind hier: Pilgern Jakobsweg 2017  

Caminos de Europa

Santiago ist nicht das Ziel des Jakobweges,es ist der Anfang.
Pilgerspruch.


Auf dem Jakobsweg !

Etwas Modernes,eine Hysterie,oder der Wunsch zu Gott und sich
selbst zu finden ???
Sie wollen sich Besinnen,aus dem Altag entfliehen,tun Sie es.
Kommen Sie ,singen und beten Sie in Gottes Natur.Auch wenn es
unterwegs einmal regnet und Sie vielleicht Blasen an den Füßen haben.
Er hört Sie und Hilft Ihnen.
Wir nehmen uns Zeit für den Pilgerweg.
Besuchen Klöster,Kirchen,Historische Plätze und kleine Kapellen unterwegs.

Was Sie mitbringen sollten:

Gute eingelaufene Wanderschuhe,Rucksack und eine Kondition um täglich
5-8 Stunden pilgern zu können.


Was wir Ihnen bieten:
Übernachtungen mit Frühstück in Pensionen oder Hotels mit Dusche oder Bad in DZ.
EZ-Zuschlag falls Möglich 10,00 € pro Tag.
Übernachtungen in Klöster haben Einschränkungen.
Wenn Sie im Raum Rosenheim/Wasserburg wohnen eine Transfer
mit Bus,PKW oder Bahn.
Oder eine Transfer nach Vereinbahrung.

Terminplanung/Programm 2017






 

Beachten Sie auch unsere Zusammenarbeit auf dem bayerischen Teil des Jakobsweges mit dem Tourismusverband Chiemsee-Alpenland.


 



2017 Jakobsweg nach Tuntenhausen

2017 Buen camino pilgern auf dem Jakobsweg im Wasserburgerland nach Tuntenhausen zu der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt. Gesamtübersicht Reiseprogramme 2017   Pilgern ist beten mit Füßen. 
Wir treffen uns am Samstag den 01.07.2017 um 07.00 Uhr an der Jakobskirche in Wasserburg wo wir einen Ökonomischen Segen erhalten werden.   Am Inndamm entlang pilgern wir nach Attl und über den Attlerdamm an Rammerberg vorbei nach Rott. Um ca. 10.30 Uhr verspätetes Frühstück in Rott. 
Wir treffen uns mit der Pilgertruppe aus Höslwang .11.30 Uhr gemeinsam pilgern wir nach Tuntenhausen. Um ca. 15.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst .   16.00 Uhr Einkehr zum Kaffee oder Brotzeit. Um ca. 17.00 Uhr Abfahrt mit dem Bus nach Wasserburg. Unkostenbeitrag 10,00 €. 



Buen camino von Kundl nach Innsbruck.

Schnupperpilgern

4 Tage auf dem Jakobsweg in Österreich.
Von Maria Stein pilgern wir am Inn entlang über Rattenberg,
Maria Brettfall, den St. Georgenberg, Gnadenwald
nach Innsbruck.
Die Tagesetappen liegen in den vier Tagen bei etwa 20-25 km.
Terminplanung/Programm 2017


Jakobsweg

Samstag Wir fahren nach Kirchbichl und pilgern von dort aus nach Maria Stein,Breitenbach nach Kramsach. Pilgerzeit ca. 6 Std.  
Sonntag Wir besuchen die Altstadt von Rattenberg ,weiter geht es zum Wahlwartsort Maria Brettfall und Jenbach. Pilgerzeit ca. 6 Std.   Montag Wir pilgern am Schloss Tratzberg vorbei zum St. Georgenberg und Kloster, weiter nach Terfens.ca. 7-7,5 Stunden.  
Dienstag Weiter pilgern wir über den Gnadenwald nach Absam und Innsbruck.Pilgerzeit ca.6,5 Stunden.  



Der Spanische Küstenweg.

Buen camino. Einen gesegneten Weg.
Unterwegs auf dem Camino de la Costa und Camino de Norte.
Wir möchten Ihnen den ruhigeren Jakobsweg an der Spanischen Küste
zum pilgern anbieten.
Der Spanische Küstenweg. Gottes Wege sind überall.


Camino de lla Costa / Norte

1.Tag Ankunft mit dem Flugzeug nach Asturias (Gijon). Am Nachmittag pilgern wir nach Salto de Barca. ca. 3 Std. 10 Km.   2. Tag unsere Pilgeretappe bringt uns heute nach Sato de Luina .ca .20 Km und 5,5-6 Std, 200 Hm.  
3.Tag. Wir pilgern an der Küste entlang zu der Ortschaft Cadavedo. Entfernung ca. 25 Km 200 Hm ca. 6,5-7 Std.   4. Tag Weter geht es in eine wunderschöne Hafenstadt nach Luarca. Etwa 17 Km 200Hm und 6 Std. 
5. Tag Nach dem Frühstück geht es weiter nach Navia. Entfernung ca. 21 Km 200 Hm und 6-6,5 Std.  6. Tag Heute geht es in die Ortschaft Topia de Casariego. Pilgerweg 22 Km 150 Hm etwa 6-6,5 Std. 
7. Tag Unser Ziel ist Heute Ribadeo in Galicien Wir pilgern etwa 17 Km 100 Hm ca. 5 Std.   8. Tag Heute wird ein wenig ausgeruht und wir pilgern nach Vilaela 8-9 Km 100 Hm und 2,5-3 Std.  
9. Tag Anstrengend geht es Heute nach Vilanova de Lorenza. Etwa 21 Km 400 Hm 6,5-7 Std.  10. Tag Noch etwas anstrengender .Weiter geht es nach Gontan. Es sind ca. 25 Km 400Hm und wir werden 7-7,5 Std benötigen.  
11. Tag Gut ausgeruht pilgern wir weiter ohne große Höhen nach Vilalba. 20 Km 100 Hm 5-6 Std.  12. Tag Nun haben wir eine Pilgerstrecke von 22 Km und 100 Hm vor uns um nach Baamonde zu gelangen.Pilgerzeit ca.6-6,5 Std
13. Tag wir pilgern weiter nach Miraz. 15 Km und 100 Hm ca. 4,5-5 Std.  14. Heute wird es wieder ein langer Pilgertag nach Sobrodo dos Monxes etwa 25 Km 350Hm ca. 7 Std. 
15. Tag wir pilgern durch Galicien nach Arzua.Pilgerweg ca. 17 Km etwa 150 Hm und ca. 5 Std.   16. Auf der letzten Strecke die die gemeinsamen Wege zusammenführt pilgern wir Nach Santa Irene . Etwa 17 km und 150 Hm 5-5,5 Std. 
Nach dem 17 Tag erreichen wir Santiago de Compostela . Wir benötigen noch 23 Km und ca. 300 Hm 6,5- 7 Std.  18./19. Tag Heute werden wir die Pilgerurkunde abholen und die Messe in der Kathedrale feiern. Bevor es Morgen wieder nach Hause geht.  



Auf dem Jakobsweg von Wasserburg nach Innsbruck.

Pilgern Sie mit uns auf dem Jakobsweg von Wasserburg nach Innsbruck am Inn entlang.
Unser Pilgerweg führt uns über Kufstein, Maria Stein ,
Maria Brettfall, dem Kloster auf dem Georgenberg, Hall in Tirol,
zumJakobsdom,dem Goldenen Dachl in Innsbruck.

Tagesetappen ca.25 Km
Terminplanung/Programm 2017


Auf Wunsch 2017

Die Weihe unseres Pfarrers in der Kirche. Wir pilgern von Wasserburg über Attl nach Rosenheim.Wanderzeit ca.6-7 Std.   Weiter geht es am Inn entlang über Nußdorf nach Erl. Wanderzeit ca.6-6,5 Std.  
Wir besichtigen Kufstein und von dort pilgern wir weiter nach Angath.   Wir pilgern auf dem Kreuzweg nach Mariastein.Weiter geht es nach Rattenberg.Wanderzeit ca.5,5 Std.  
Wir besichtigen Rattenberg und pilgern am Inn entlang nach Strass im Zillertal.Über Maria Brettfall pilgern wir nach Jenbach. Pilgerzeit 5Std.   Wir pilgern zum Schloß Tratzberg und zum Kloster St.Georgenberg. Anschließend pilgern wir weiter nach Terfens. Wanderzeit ca.6,5 Std.  
Wir pilgern über St.Martin/Gnadenwald nach Absam und Innsbruck.Wanderzeit ca.7 Std.   Anschlussprogramm Innsbruck-Landeck -St.Anton-Arlberg -Bludenz-Feldkirch bis nach Lichtenstein und Schweiz ist Möglich.  



Französischer Jakobsweg Via Podiensis Auf Wunsch

Französischer Jakobsweg "Via Podiensis "
200 Km Von Lyon nach Monistrol oder Saugues.
Terminprogramm/ Programm 2017


Via Podeiensis 2017 Auf Wunsch

Samstag Nach der Ankunft in Lyon (Chavannay), werden wir uns auf die Pilgerreise nach Bessey aufmachen.Pilgerdaten ca. 12 Km, 4 Std ,200Hm.   Sonntag Weiter geht es durch ünberührte Landschaften nach Bourg-Argental Pilgerdaten ca. 20 km,400 Hm, 6-6,5 Std.  
Montag Bergauf geht es weiter nach Les Setoux 20 Km, 700Hm, 5-6 Std.   Dienstag Wir pilgern weiter nach Montfaucon ca.18 km 5-5,5 Std.  
Mittwoch Ein kurzer Abschnitt wird uns in die Kleinstadt Saint-Jeures bringen 5,5 -6 Std und 18 Km bringen.   Donnerstag durch eine Wunderschöne Landschaft geht es ca. 400 Hm,18 Km und etwa 6,5 Std nach Saint Julien-Chapteuil.  
Freitag Jetzt geht es fast nur noch Bergab zum Wallfahrtsort Le Puy. ca. 18 Km und ca. 5 Std.   Samstag Wir besichtigen Le Puy unser heutiges Ziel ist die Ortschaft Montbonnet 14 Km, 450 Hm und 5,5-6 Std.  
Sonntag Durch wunderschöne Lanschaften geht es weiter nach Monistrol - d Allier 14 Km und 300 Hm ca.4 Std .   Mit dem Taxi geht es von Le Puy nach Lyon und mit Flug wieder zurück.  



Auf dem Jakobsweg von Innsbruck nach Landeck.

Unser zweiter Teilabschnitt führt uns von Innsbruck nach Landeck.
Pilger die den zweiten Abschnitt mitlaufen,übernachten in Innsbruck.
Dieser Abschnitt dauert 4 Tage.
Tagesetappen ca.25 Km
Terminplanung/Programm 2017


Auf Wunsch

Wir besichtigen in Innsbruck das Goldene Dachl,den Dom und die Altstadt.Um die Mittagszeit wandern wir am Inn entlang nach Inzing.Wanderzeit ca.6 Std.   Weiter gehts oberhalb des Inntales in Wunderschönen Landschaften zum Kloster Stams.Wanderzeit ca.6-6,5 Std.  
Wir pilgern oberhalb des Inntales am Ötztal und Pitztal entlang nach Imst und übernachten in Imsterau.Wanderzeit ca.7-8 Std.   An der Kronburg vorbei zu der Wallfahrtskirche Mariahilf.Bergab wandern wir nach Zams und Landeck.Wanderzeit ca.5,5 Std.  
Am späten Nachmittag fahren wir mit dem Zug oder Bus nach Wasserburg / Rosenheim zurück.   Anschlussprogramm Landeck-St.Anton-Arlberpass- Bludenz -Feldkirch nach Lichtenstein und der Schweiz zu pilgern ist Möglich. 



Auf dem Jakobsweg nach Feldkirch 02.07-06.07.2016

Unser dritte Teilabschnitt führt uns von Landeck nach
St.Anton, über den Arlbergpass nach Bludenz und Feldkirch.
In diesem Jahr zwei mal statt.
Tagesetappen ca.25 Km.
Terminplanung/Programm 2017


Jakobsweg über den Arlberg.

02.07:Wir pilgern von Landeck über Stans,Strengen nach Flirsch.Gehzeit ca.6 Std.   03.07:Wir pilgern über Pettneu nach St.Anton am Arlberg.Gehzeit ca.4,0 Std und anschließend mit kleinen Gepäck über den Arlberg.  
04.07: Nach dem Früstück in St. Anton fahren wir zurück mit dem Bus auf den Arlberg nach St.Christoph und pilgern nach Dallas. Pilgerzeit ca.6 Std.   05.07:An der Alfenz entlang pilgern wir über Dalaas nach Bludenz und Nüziders.Gehzeit ca.6,5Std.  
06.07:Unsere Tagestour verläuft über Ludesch,Göfis nach Feldkirch.Pilgerzeit ca.6,5 Std.    
Hier ist das Ende unseres dritten Teilprogrammes.  Sie können aber gerne am vierten Teilprogramm von Feldkirch nach Maria Einsiedeln mit pilgern.Oder am fünften Teilprogramm von Einsiedeln nach Genf. 



SchweizerJakobsweg Einsiedeln Auf Wunsch

Bei diesem Teilabschnitt, pilgern wir von Feldkirch , St. Corneli nach Liechtenstein in die Schweiz
nach Wildhaus, Wattwill in die Rosenstadt nach Rapperswill am Zürichersee vorbei über die längste
Holzbrücke der Welt nach Maria Einsiedeln
.
Es sind einige Pässe von ca. 500-600 Höhenmetern zu überwinden.
Terminplanung/Programm 2017


Jakobsweg Lichtenstein Maria Einsiedeln:

Wir pilgern von Feldkirch nach St. Corneli, Liechtenstein in die Schweiz nach Gams. Pilgerzeit ca.6 Std.   Über einen Höhenweg pilgern wir über Wildhaus und Unterwasser nach Alt St. Johann. Pilgerzeit 6-6,5 Std.  
Wir pilgern im Wuhrtal nach Nesslau , Wattwill an der Wuhrburg vorbei nach Heid.Gehzeit ca.7-8 Std.   Über den Heiterberg geht es über Neuhaus zum Zürichersee nach Rapperswill. Pilgerzeit ca.5-6 Std.  
Unser Pilgerweg führt uns über den Etzelpass ,Pfäffikon , St.Meinrad nach Maria Einsiedeln. Die Pilgerzeit 4,5-5,5 Std.   Heimfahrt am späten Nachmittag nach Bayern oder Feldkirch. Oder einen Tag verlängerung.  
Unser Anschlußprogramm SchweizerJakobsweg.  Von Einsiedeln pilgern wir nach Brunnen, Vierwaldstättersee,Thunersee, Romont,Fribourg,Lousanne,Genfersee und nach Genf.  



Jakobsweg in der Schweiz

Über einige Pässe führt uns der Jakobsweg nach Schwyz,
dem Vierwaldstättersee in das Berner Oberland,
weiter pilgern wir nach Brienz zum Brienzersee.
Von Interlaken pilgern wir weiter nach Thun am Thunersee.
Tagesetappen ca.25 Km.
Dieser Teilabschnitt wird nur auf Anfrage gepilgert ( MIND.4 Personen).

Terminplanung/Programm 2017


Schweizer Jakobsweg. Auf Wunsch

Wir pilgern von Maria Einsiedeln über den Hageneggpass nach Schwyz nach Brunnen.Pilgerzeit ca.6,5 Std.   Am Vierwaldstättersee entlang pilgern wir weiter nach Stanz. Pilgerzeit ca.6-7 Std.  
Unsere Pilgerwanderung führt uns zum Lugenersee.Pilgerzeit ca.6,5 Std.   Wir pilgern über den Brünigpass nach Brienz. Gehzeit 6,5 Std.  
Am Brienzersee entlang pilgern wir nach Interlaken.Pilgerzeit ca.6 Std.   Wir pilgern am Thurnersee entlang nach Thun.Wanderzeit ca.7 Std.Übernachtung in Thun ,oder Heimfahrt.   Anschlussprogramm Genf sofort bei einer Gruppe von 5 Personen,oder zum 09.09.13 Möglich.  



Auf Anfrage Pilgern mit Rad und zu Fuß

Von Wasserburg bis nach Landeck mit dem Rad, über den Arlberg,
die Teile von Lichtenstein und der Schweiz werden mit dem Rad bis nach Maria Einsiedeln gepilgert.
Anschliessend geht es über Thun ,Fribourg, Lousanne bis nach Genf.
Unsere 9 Tägige Rad /Pilgerwanderung bringt uns in Unvergessene Landschaften und Pilgerpfade.
Tagesetappen mit dem Rad ca.70-80 Km.



Terminplanung/Programm 2017


Radl auf dem Jakobsweg. Auf Wunsch

Samstag Mit dem Rad fahren wir am Inn entlang von Wasserburg über Kufstein, Maria Stein nach Angath.ca.80 Km.   Sonntag Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Rad über Rattenberg, Innsbruck nach Inzing ca. 80 km.  
Montag Weiter geht es durch das schöne Inntal an der Kronburg vorbei nach Landeck und St. Anton am Arlberg.   Dienstag Gut gestärkt fahren wir über den Arlberg nach Bludenz und Feldkirch.Noch ein Stück geht es am Rhein entlang in die Schweiz nach Flums.85 km.  
Mittwoch Wir fahren am Walensee unterhalb der Churfürsten nach Maria Einsiedeln nach Brunnen und Stans. ca.80 km.   Donnerstag Über Sachseln und Brünigpaß geht am Brienzersee und Thunersee nach Thun ca. 70 km.  
Freitag Von Thun aus geht es nach Bern und über Tafers nach Fribourg ca. 65 km.   Samstag Von Fribourg geht es nach Lousanne ca. 65 km.   Sonntag Am Genfersee entlang fahren wir über Rolle und Nyon nach Genf ca. 65 km. Anschlussprogramm Frankreich möglich.  



Auf Anfrage Jakobsweg von Thun nach Genf.

Von Thun am Thunersee, pilgern wir an der Liebfrauenregionvorbei
nach Riggisberg und Freiburg
.
Von Lousanne aus pilgern wir am Genfersee nach Genf.

Dieser Abschnitt findet nur auf Anfrage statt (Min 4 Personen )

Terminplanung/Programm 2017


SchweizerJakobsweg Auf Wunsch

Wir pilgern durch Gottes Natur von Thun an der Jungfrauenregion nach Langenbühl.Wanderzeit ca.4 Std.   Über den Riggisberg pilgern wir nach Schwarzenburg und anschließend nach Tafers.Wanderzeit ca.8 Std.  
Wir pilgern nach Freiburg und Besichtigen die Altstadt.Weiter geht es Romont.Wanderzeit ca.9 Std.   Unser einsamer Pilgerweg führt uns nach Moudon.Wanderzeit ca.4 Std.  
Von Moudon aus pilgern wir nach Lausanne an den Genfersee.Wanderzeit ca.7,5 Std.   Am Genfersee entlang pilgern wir nach Rolle. ca.7 Std.  
Wir pilgern am Genfersee entlang nach Nyon und nach Coppet. Wanderzeitca.7,5 Std.   Die letzten Kilometer am Genfersee bringen uns natürlich nach Genf.Wanderzeit ca.5 Std.  
Wir besichtigen die Altstadt von Genf. Wanderzeit ca.4 Std.   Sonntag Besichtigung von Genf Anschlussprogramm Jakobsweg Frankreich 



Druckbare Version